Kleingruppen

In unserer Gemeinde gibt es verschiedene Kleingruppen je nach Schwerpunkt und Interessen

Hauskreise

Kleingruppen verschiedener Altersstufen und Interessen treffen sich z.B. in „Hauskreisen“. Was ist das eigentlich?

Vielleicht wäre der Name „Hausbibelkreis“ aussagekräftiger. Drei bis neun Erwachsene lesen gemeinsam einen Text aus der Bibel, sprechen über den Inhalt, stellen Fragen und bemühen sich um Antworten. Schließlich überlegen sie sich gemeinsam, ob und wie das Gelesene in ihr tägliches Leben passt. Dabei entstehen oft enge persönliche Beziehungen und die Chance, Leben miteinander zu teilen, einander in Freud und Leid zu begleiten, füreinander zu beten, einander auch praktisch zu helfen.

An einem Abend oder Vormittag der Woche trifft man sich regelmäßig im privaten Rahmen oder auch in den Gemeinderäumen. Je nach Musikbegeisterung und Coronaauflagen wird auch gesungen.

Zur Zeit gibt es sieben solcher Kreise, die sich regelmäßig in und um Frankenthal treffen.

Hauskreis 60+ (Mittwoch vormittag)
Wann, wo und um wie viel Uhr treffen wir uns?

Jeden Mittwoch von 9:30 bis 11:30 Uhr im Gemeindehaus (Siemensstraße 2)

Für wen ist die Gruppe geeignet?

Grundsätzlich für jeden. Zur Zeit sind wir eine Gruppe von 6-8 Personen im Alter ab 60 Jahren.

Wie gestaltet sich der Ablauf der Gruppe?

Begrüßung, Singen, Andacht, Gebet, Bibelarbeit. Persönliche Gespräche und Seelsorge aneinander fließen mit ein.

Welches Thema behandeln wir gerade?

Wir haben das 5.Buch Mose begonnen.

Gibt es Fahrdienste?

Abholdienst begrenzt möglich.

An wen kann ich mich wenden?

Monika Fricke

Hauskreis 60+

Frauenkreis (1. Samstag im Monat)

Wann, wo und um wie viel Uhr treffen wir uns?

1.Samstag im Monat ab 14:45 Uhr im Gemeindehaus (Siemensstraße 2)

Für wen ist die Gruppe geeignet?

Frauen

Wie gestaltet sich der Ablauf der Gruppe?

Gebet, Kaffee trinken, Thema, Austausch (Wie geht es uns? Wird Hilfe benötigt? Sollen wir für etwas beten?)

Welches Thema behandeln wir gerade?

1. Korintherbrief

Gibt es Fahrdienste?

Ja

An wen kann ich mich wenden?

Gaby Hänisch (06233/42501) oder Monika Fricke

 

Hauskreis in Tiefenthal

Wann, wo und um wie viel Uhr treffen wir uns?

Wöchentlich um 18 Uhr bei Familie Kullmann in Tiefenthal

Für wen ist die Gruppe geeignet?

Die Gruppe ist für Personen jeden Alters geeignet. Zur Zeit sind wir zu viert. Alter von 30 Jahren bis 70.

Wie gestaltet sich der Ablauf der Gruppe?

Der Ablauf gestaltet sich folgendermaßen: Begrüßung, Andacht, Gebet, Bibelarbeit oder Bearbeitung christlicher Literatur. Für persönliche Gespräche ist immer Zeit und sie sind uns sehr wichtig.

Welches Thema behandeln wir gerade?

Wir bearbeiten im Momemt eine Auslegung des 23. Psalms:  „Mir wird nichts mangeln“ von Wolfgang Wegert. Wir sind fast am Ende damit und es wird ein ein Auszug aus dem Buch „Leben mit Vision“ von Rick Warren mit dem Thema: „Hingabe, nichts für Feiglinge“ folgen.

An wen kann ich mich wenden?

Helmuth Kullmann

Hauskreis für Wenigleser

Wann, wo und um wie viel Uhr treffen wir uns?

Freitags von 18:00 bis 19:30 Uhr an diversen Orten

Für wen ist die Gruppe geeignet?

Für Menschen, die wenig lesen können oder bisher weinig in der Bibelgelesen haben. Vielleicht hast du auch nur freitags Zeit.

Wie gestaltet sich der Ablauf der Gruppe?

Ankommen, erzählen, beten, singen, Gespräch über einen Bibeltext, altes Bibelwissen auffrischen, einen Bibeltext lesen und verstehen. 

Am Ende das Treffens spielen wir gerne.

Welches Thema behandeln wir gerade?

Die Themen ergeben sich aus der täglichen Bibellese oder wir sprechen über einen der einhundert entscheidenden Bibeltexte.

Gibt es Fahrdienste?

Ein Fahrdienst ist nach Absprache möglich.

An wen kann ich mich wenden?

Marianne Meißner 06233-47858

 

Hauskreis Meißner

Wann, wo und um wie viel Uhr treffen wir uns?

Mittwochs von 19:30 bis 21:00 Uhr im Emil-Nolde-Ring 10b, 67227 Frankenthal

Für wen ist die Gruppe geeignet?

Für jeden der die Bibel lesen möchte, um sie im Alltag anzuwenden.

Wie gestaltet sich der Ablauf der Gruppe?

Ankommen, Singen, Gebet, Gespräch zu einem Bibeltext, Schluss, Gespräche

Welches Thema behandeln wir gerade?

Die Themen sind von Bibellesebund ausgesuchte Themen zur täglichen Bibellese. Wir bedienen uns der Anleitung durch den Bibelleseplan „Orientierung“.

Gibt es Fahrdienste?

Ein Fahrdienst ist nach Absprache möglich.

An wen kann ich mich wenden?

Adolf und Marianne Meißner, 06233-47858

Jüngerschaftsgruppe
Hier treffen sich Menschen, die an Jesus glauben und in diesem Glauben weiter wachsen wollen. In der Bibel heißen sie Jünger Jesu.

Die Gruppe liest gemeinsam ein Buch: „Multiplikation – Die Herausforderung für jeden Christen, jeden Leiter und die gesamte Kirche“ von Roberto Bottrel. Auf dieser Grundlage bereitet sie einen Jüngerschaftskurs für die Gemeinde vor.
Einen Schwerpunkt bildet dabei der Auftrag Jesu: Geht nun hin zu allen Völkern und ladet die Menschen ein, meine Jünger und Jüngerinnen zu werden. Tauft sie im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes! Und lehrt sie, alles zu tun, was ich euch geboten habe! (Matthäus 28,19-20, Übersetzung: BasisBibel)
Weitere Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Treffpunkt:
Donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr bei Familie Sperlich in Frankenthal
(bisher keine Fahrdienste)

Weitere Infos bei Pastor Nils Sperlich

Für Informationen zu weiteren Kreisen gerne eine Mail an unseren Pastor